deutsch | english | español

 
Login | |
|
            

Hahnakamm/Hennenkopf (1613m) - 19.05.2007  

Hahnakamm - Bildergalerie

Nur die Hatscherei zu Beginn und Ende dieser Tour raubt dem Hahnakamm das fünfte Pentagramm. Ansonsten läßt sich diese Tour mit Worten wie märchenhaft, atemberaubend, unbeschreiblich, idylisch, traumhaft beschreiben.





Startet man von Arzbach bei Bad Tölz muß man erst einmal 1 1/2 h Forstweglatscherei auf sich nehmen, zugegebenermaßen gar nicht so schlimm, da landschaftlich schon sehr reizvoll. Der Forstweg endet an einem Jagdhaus und von dort kann man einen später schon fast nicht mehr sichtbaren Pfad auf den Längenberg empor steigen. Sehr schön! Traumhafte Landschaft! Von dort geht's auf reizvollen Pfaden weiter bis ans Ende des Tales der Tiefentalalm. Nach der Steilmulde auf dem Sattel führt eine Pfadspur vom Weg ab bis hin zum Hahnakamm. Das kleine Kletterstückchen kurz unterhalb vom Gipfel ist superschön und toll, nur leider viel zu schnell vorbei.






Da es sich um keinen offiziellen Wanderweg handelt und der Hahnakamm doch eher unbekannt ist, kann man hier mit ein bisschen Glück selbst an schönen Sommertagen noch alleine den Gipfel genießen. Zum Abstieg kann man den auch sehr schönen Weg über die Probstalm in des Längental wählen. Ab der Längentalalm ist allerding wieder Hatscherei angesagt...
Aufgrund der Länge der Tour sollte man unbedingt 3 1/2 für den Aufstieg einplanen, besonders annstrengend ist die Tour aber nicht. Optimal wäre es sicher, den ersten Teil der Tour mit dem Bike zu fahren.








Aktuelles:

Gipfelmoshen-Reportage von VRF

Gipfelmoshen-Reportage mit Ivo Meier

Gipfelmoshen-Fotostrecke bei pr-online

Aachener Zeitung über Gipfelmosher Marc (17.03.2014)

Gipfelmoshen-Reportage RTL - Nachtjournal vom 31.10.13 (Zeit: 00:20:35)



The Number of the Gipfelmosher - 3666



Reportage von ServusTV jetzt auf Gipfelmoshen.de

Magazin: Produkttests

Jahresrückblick 2012

Gipfelmoshen-Videos

Reportage ServusTV - Augenblicke: Do 22.11.12, 19:45

Reportage vom 12.11.12 in Frankfurter Rundschau und Berliner Zeitung

Reportage vom 23.10.12 in der AZ

Gipfelmoshenreportage vom 5.1.2012 auf ARD bei YouTube

Schmücke das Gipfelbuch - Pop-Up zum Selberbasteln