deutsch | english | español

 
Login | |
|
            

Hochiss (2299m) - 17.07.2007  

Der Hochiss ist der höchste Gipfel des Rofangebietes, gut besucht übrigens, denn wer mit wenig Schweiß hoch rauf will nimmt die Seilbahn.
Nach abendlichem Aufstieg zur Dalfazalm konnten wir eine wunderbar lauen Bergsommernacht genießen, wie es sie anscheinend nur zwei mal im Jahr gibt. Wow! Am nächsten Tag machten wir uns nach einer ultrakurzen Klettereinlage an der Rotspitz-Südwand auf zum Gipfel des Hochiss. Der Weg zur Rotspitze ist übrigens wunderschön und bei weitem nicht so voll wie der zur Hochiss... aber mit Bergeinsmkeit hatten wir sowieso nicht gerechnet und so konnten wir wenigstens ein paar Gipfelbesucher vom Gipfelmoshen begeistern.








Aktuelles:

Gipfelmoshen-Reportage von VRF

Gipfelmoshen-Reportage mit Ivo Meier

Gipfelmoshen-Fotostrecke bei pr-online

Aachener Zeitung über Gipfelmosher Marc (17.03.2014)

Gipfelmoshen-Reportage RTL - Nachtjournal vom 31.10.13 (Zeit: 00:20:35)



The Number of the Gipfelmosher - 3666



Reportage von ServusTV jetzt auf Gipfelmoshen.de

Magazin: Produkttests

Jahresrückblick 2012

Gipfelmoshen-Videos

Reportage ServusTV - Augenblicke: Do 22.11.12, 19:45

Reportage vom 12.11.12 in Frankfurter Rundschau und Berliner Zeitung

Reportage vom 23.10.12 in der AZ

Gipfelmoshenreportage vom 5.1.2012 auf ARD bei YouTube

Schmücke das Gipfelbuch - Pop-Up zum Selberbasteln