deutsch | english | español

 
Login | |
|
    


Servuuuz, mia san LoqUita und Chiquita, unseres Zeichens aktive Kraxlerinnen, Bergsteigerinnen und Mosherinnen.
Wie sind wir überhaupt auf die Idee gekommen, so eine Page zu machen?
Tja, manchmal, wenn gewisse Dinge passieren, dann weiß man, das ist ein denkwürdiger Moment, diese Idee hat Zukunft.
Und zwar ging das so:
Auf einer unserer Touren, vertieft in irgendwelche Scherzchen darüber, dass wir ab sofort etwas 'andere' Gipfelkreuzfotos machen wollen - an jedem Gipfel ein Moshfoto - meinte dann Grrr, der Grausame - und machte sich somit zu Schöpfer unseres glorreichen Namens: Hehe, gipfelmoshen.de - Nach einer 15-minütigen Lachsalve (die bei Chiquita noch ca. 2 Wochen anhielt) war uns klar: JA !! Das isses. Gesagt, getan... gipfelmoshen.de ward geboren.
Was wollen wir mit dieser Seite eigentlich bezwecken?
Hm, wir verfolgen keine finanziellen Ziele, wollen Euch von keiner Religion überzeugen oder unsere getragene Unterwäsche verhökern - eigentlich wollen wir nur Freaks wie uns hier versammelt wissen um ein bisschen mehr Freude (und Metal - hähä) in die Welt und vor allem auf die Berge zu bringen - es gibt zu wenige von uns da oben.
So long - und merkt euch: nur ein bemoshter Gipfel ist ein guter Gipfel!



Aktuelles:

Gipfelmoshen-Reportage von VRF

Gipfelmoshen-Reportage mit Ivo Meier

Gipfelmoshen-Fotostrecke bei pr-online

Aachener Zeitung über Gipfelmosher Marc (17.03.2014)

Gipfelmoshen-Reportage RTL - Nachtjournal vom 31.10.13 (Zeit: 00:20:35)



The Number of the Gipfelmosher - 3666



Reportage von ServusTV jetzt auf Gipfelmoshen.de

Magazin: Produkttests

Jahresrückblick 2012

Gipfelmoshen-Videos

Reportage ServusTV - Augenblicke: Do 22.11.12, 19:45

Reportage vom 12.11.12 in Frankfurter Rundschau und Berliner Zeitung

Reportage vom 23.10.12 in der AZ

Gipfelmoshenreportage vom 5.1.2012 auf ARD bei YouTube

Schmücke das Gipfelbuch - Pop-Up zum Selberbasteln